Getränke

6 Gläser

Sojabohnen

sojadrin

Sojadrink hausgemacht

Sojabohnen 8 Stunden in kaltem Wasser einweichen, in ein Sieb abgießen und gut abspülen.

Für ca. 1,2 L Sojamilch

150 g Sojabohnen
1,5 L Wasser

Sojadrink_mixen_Foto_Reinhard_haberfellner
sojadrin
sojadrink_sieb_foto_reinhard_haberfellner_klein

Sojabohnen in den Mixer geben. So viel kaltes Wasser angießen, bis die Bohnen bedeckt sind. Alles zu einer feinen Paste mixen.

Restliches Wasser und Bohnenpüree in einem hohen Topf vermischen und langsam zum Kochen bringen. Beim Erhitzen schäumt die Flüssigkeit stark auf, Schaum immer wieder abschöpfen. Ca. 18 Minuten sanft köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren.

Ein Sieb mit einem Küchentuch auslegen und die Flüssigkeit hineingießen. Die festen Bestandteile (Okara) gut abtropfen lassen. Das Tuch darüber zusammenknoten. In den Knoten einen Kochlöffel stecken. Durch Drehen in eine Richtung so viel Sojamilch wie möglich aus dem Okara pressen.

Sojamilch abkühlen lassen. Im Kühlschrank hält sie 2-3 Tage.

 

Rezept: Elisabeth Fischer
Fotos: Reinhard Haberfellner
www.elisabeth-fischer.com

Lost your password? Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.