Kochworkshops

“Soja aus Österreich – Genuss mit Zukunft”

CremigePilzkartoffeln Foto Reinhard Haberfellner

KOCHWORKSHOPS Soja-Praxis

“Soja aus Österreich – Genuss mit Zukunft”

Donnerstag, 9. Mai 2019
Donnerstag, 23. Mai 2019
jeweils 17 Uhr, im Volkskundemuseum Wien 

Von der Vorspeise bis zum Dessert, vom cremigen Dressing bis zum fruchtig süßen Kuchen, von der kräuterwürzigen Pastete bis zum knusprigen Bällchen – richtig gut essen mit Tofu & Co.

Mit Sojaprodukten erschließen sich neue kulinarische Welten. Gemeinsam kochen und verspeisen wir ein mehrgängiges Menü, die Speisen sind vegan und vegetarisch. Dazu gibt es jede Menge Know-how: Welche Sojaprodukte gibt es, welcher Tofu passt für welche Speise, harmonisch würzen und auf den Punkt garen. Pfiffige Kombinationen, schnell und einfach kochen mit Rezeptbausteinen.

Unsere Zutaten: Beides, die Sojabohnen und die Produkte daraus stammen aus der Region um Wien.

Kursleitung: Elisabeth Fischer, Autorin von 52 Kochbüchern, war Küchenchefin in einem vegetarischen Restaurant und ist fasziniert vom kulinarischen Potenzial der Sojaprodukte. Die Pionierin der veganen und vegetarischen Küche hat jahrelang selbst Tofu produziert und über 250 Rezepte damit entwickelt.

Kursdauer: ca. 4 Stunden

Kursgebühr: Euro 48,- (inkl Zutaten, Getränke und Rezeptheft)

Anmeldung unter office@volkskundemuseum.at

Linktipps:
Elisabeth Fischer
Volkskundemuseum Wien
Forschungsprojekt “Soja.Wissen – Gesellschaft – Stadt”

kochworkshop
c-jmf-fischer-elisabeth-portraits-2018-38-bearbeitet