„Soja im Museum“

Die Online-Ausstellung zur Bohne

Soja im Museum Logo

„Soja im Museum“:
In der Online-Ausstellung des Volkskundemuseum Wien finden Sie spannende und erhellende Informationen über Soja, die Bohne Nr. 1
„Mit einem Blick auf die Soja-Geschichte in Europa – die überraschend eng mit dem Volkskundemuseum Wien verbunden ist – können wir Soja-Mythen und -Ideologien entschlüsseln und sie nach der Bedeutung für unser Leben befragen: Welche Rolle spielt Soja in unserem Alltag? Warum ist Soja relevant für jede*n von uns? Was hat Soja mit Macht und Ungleichheit zu tun?“  Mit dieser Online-Ausstellung kann eine Entdeckungsreise beginnen. Wer sich weiter mit der Geschichte von Soja in Österreich, den Entwicklungen der heimischen Sojaszene oder mit den weltweiten Auswirkungen des Anbaus von Soja in Übersee, seiner Weiterverarbeitung und Vermarktung beschäftigen möchte, findet hier zudem interessante Links.

Die Online-Ausstellung inspiriert auch kulinarisch
Unsere Obmann-Stellvertreterin und Kochbuchautorin Elisabeth Fischer hat dafür Videos produziert. Sie zeigt darin, wie man mit österreichischen Sojaprodukten richtig gut kochen und backen kann. Und wer schon immer wissen wollte, wie man Sojamilch und Tofu selbst herstellt, wird ebenfalls fündig.

Hier gehts zur Ausstellung www.volkskundemuseum.at/soja_online 
Schauen Sie einfach vorbei, auch außerhalb der Öffnungszeiten.

Wir freuen uns sehr, dass wir mit diesem Beitrag unsere Zusammenarbeit mit dem Volkskundemuseum Wien fortsetzen können. Sie begann 2019 mit dem Sommerfest Soja `n Most und dem Soja-Fusion-Event anläßlich 150 Jahre diplomatische Beziehungen Österreich / Japan.

Heidelbeer-Vanille-Tofu-Kuchen

WIEN Brat Tofu aus der Apfel Birnen Most Marinade

Tofu Mayonaise

Räuchertofu Kartoffel Gröstl

Sojamilch selbstgemacht

Tofu selbstgemacht

Sojabohnen frisch geerntet